Fußball Weltmeisterschaft in Russland 2018

#1 von nOmaLisa , 06.03.2018 11:55

06.03.2018

100 Tage zur WM: Das bereitet Jogi Löw Kopfzerbrechen | DFB-Team | WM 2018



SPOX
Am 05.03.2018 veröffentlicht

Noch 100 Tage bis zur Fußball Weltmeisterschaft in Russland und so langsam wird der Kampf um die Kaderplätze heiß. Das größte Fragezeichen steht sicherlich hinter Welttorhüter Manuel Neuer und seinen möglichen Stellvertretern. Aber egal welche Position, über mangelnde alternativen kann sich Joachim Löw sicherlich nicht beklagen.


MfG nOmaLisa
---------------------------------------------------------------------------------------------
WU DE HASEN HOSEN HASEN UNN DE HOSEN HUSEN HASEN, DO BI IECH DR'HAM !


 
nOmaLisa
Beiträge: 1.089
Punkte: 731
Registriert am: 26.05.2016


RE: Fußball Weltmeisterschaft in Russland 2018

#2 von wuffy06 , 23.03.2018 22:48

Heute hat unsere Mannschaft gegen Spanien gespielt, es war ein gutes Spiel und zeigte einem das Spanien nichts verlernt hat und Deutschland dazu gelernt.
Es kann eine gute WM werden.
Ein 1 : 1 ein gerechtes Ergebnis


wünsche einen schönen Tag


 
wuffy06
Beiträge: 1.614
Punkte: 1.716
Registriert am: 21.05.2016


RE: Fußball Weltmeisterschaft in Russland 2018

#3 von Nordstern , 25.03.2018 17:14

Konnte das Spiel leider nicht sehen, weil ich Spätschicht hatte, aber habe jetzt Urlaub und kann das Spiel gegen Brasilien am Dienstag sehen


Manchmal versäumt man das kleine Glück, weil man vergebens auf das Große wartet


 
Nordstern
Beiträge: 159
Punkte: 260
Registriert am: 21.10.2016


RE: Fußball Weltmeisterschaft in Russland 2018

#4 von wuffy06 , 27.03.2018 22:50

eine Erkenntnis aus dem Brasilienspiel, Brasilien ist nicht mehr so schwach und Deutschland kann sich bei der WM frisch machen, zu schaffen ist es aber da brauchen sie noch eine Menge Arbeit, denke aber das sie das zur WM hinkriegen.


wünsche einen schönen Tag


 
wuffy06
Beiträge: 1.614
Punkte: 1.716
Registriert am: 21.05.2016


RE: Fußball Weltmeisterschaft in Russland 2018

#5 von Nordstern , 27.03.2018 23:17

Na ja, so werden die auch bei der WM nicht mehr zusammen spielen. Heute waren Gündogan war eine Kathastophe und von Gretzka kam gar nix. Die Torwartwahl nach Neuer und Stegen gestaltet sich auch schwierig, da findet man auch nur noch fast Fallobst. Nun ja gönne wir den Brasilianern mal den Sieg und die kleine Widergutmachung nach die Schmach die sie mit 1:7 im Halbfinale im eigenen Land bei der WM ertragen mussten.


Manchmal versäumt man das kleine Glück, weil man vergebens auf das Große wartet


 
Nordstern
Beiträge: 159
Punkte: 260
Registriert am: 21.10.2016


Die Würfel sind gefallen: Das ist Joachim Löws Kader für die WM in Russland

#6 von nOmaLisa , 04.06.2018 14:05

04.06.2018

Die Würfel sind gefallen: Das ist Joachim Löws Kader für die WM in Russland



WELT
TLivestream vor 2 Stunden

Zitat
Der Tag der Entscheidung ist gekommen. Am Montag (12.00 Uhr) muss Bundestrainer Joachim Löw dem Fußball-Weltverband FIFA den endgültigen deutschen Kader für die Weltmeisterschaft in Russland melden. Drei Feldspieler und einen Torhüter muss Löw noch streichen. «Es fällt nicht einfach, das den Spielern mitzuteilen», sagte der Bundestrainer im Trainingslager in Südtirol. Es breche schließlich zunächst eine kleine Welt für die Spieler zusammen. Wenn Torwart Manuel Neuer nach dem persönlich positiven Comeback beim 1:2 gegen Österreich wie erwartet mit nach Russland fahren sollte, wäre auch die Nummer-1-Frage geklärt.


MfG nOmaLisa
---------------------------------------------------------------------------------------------
WU DE HASEN HOSEN HASEN UNN DE HOSEN HUSEN HASEN, DO BI IECH DR'HAM !


 
nOmaLisa
Beiträge: 1.089
Punkte: 731
Registriert am: 26.05.2016


RE: Die Würfel sind gefallen: Das ist Joachim Löws Kader für die WM in Russland

#7 von wuffy06 , 04.06.2018 16:03

das hat mich überrascht das Sanè nicht dabei ist, ich hatte vermutet das man einen vierten Stürmer brauchen könnte, ich hätte es dem Petersen gegönnt aber letztendlich war das Vorrauszusehen.


wünsche einen schönen Tag


 
wuffy06
Beiträge: 1.614
Punkte: 1.716
Registriert am: 21.05.2016


RE: Die Würfel sind gefallen: Das ist Joachim Löws Kader für die WM in Russland

#8 von Nordstern , 08.06.2018 19:11

Ich war auch überrascht wegen Sane, finde die Entscheidung auch nicht gut. Aber na ja, er wird schon seinen Grund gehabt haben


Manchmal versäumt man das kleine Glück, weil man vergebens auf das Große wartet


 
Nordstern
Beiträge: 159
Punkte: 260
Registriert am: 21.10.2016


RE: Die Würfel sind gefallen: Das ist Joachim Löws Kader für die WM in Russland

#9 von Nordstern , 08.06.2018 21:45

Deutschland - Saudi Arabien 2:1

Ein Sieg mit Ach und Krach, in der ersten Halbzeit lief es ein bisschen gut, die zweite war nix. Irgend wie fehlt es in der Einstellung, 2 schlechte Vorbereitungsspiele die Angst machen, aber wenn es drauf an kommt und wichtig ist, wird es bestimmt anders, wollen wir hoffen.


Manchmal versäumt man das kleine Glück, weil man vergebens auf das Große wartet


 
Nordstern
Beiträge: 159
Punkte: 260
Registriert am: 21.10.2016


RE: Die Würfel sind gefallen: Das ist Joachim Löws Kader für die WM in Russland

#10 von wuffy06 , 08.06.2018 22:57

Die Hoffnung stirbt zuletzt aber bei dem Spiel sah ich keine Verbesserung, das Gegenteil war der Fall, als wenn die Mannschaft nicht auf dem Platz war, die 2. Halbzeit war noch schlechter.
Die Pässe kommen nicht an, der einzige Lichtblick war Timo Werner und Marco Reuss ansonsten blieben alle unter ihren Möglichkeiten.
Bei der letzten WM war auch ein grottenschlechtes Spiel, das macht dann doch noch Zuversicht, so wie Du sagst, wenn es drauf ankommt dann zeigen sie auch mehr.


wünsche einen schönen Tag


 
wuffy06
Beiträge: 1.614
Punkte: 1.716
Registriert am: 21.05.2016


RE: Die Würfel sind gefallen: Das ist Joachim Löws Kader für die WM in Russland

#11 von Yvvi , 09.06.2018 10:15

Genau, weisst du das gestern war nur ein Freundschaftsspiel.
Und warum sich verausgaben und verletzen, das wäre so kurz vor der WM schlecht, wenn sich einer verletzen würde.
Ich fand den Spaziergang gut von unseren Jungs.
l.g.

Yvvi


Das Leben ist schön, lebe es


 
Yvvi
Beiträge: 29
Punkte: 116
Registriert am: 26.05.2016


Löw vor erstem WM-Spiel 2018: "Mexiko spielt zwar sehr aggressiv, aber ich bin dennoch optimistisch"

#12 von nOmaLisa , 14.06.2018 13:31

14.06.2018

Löw vor erstem WM-Spiel 2018: "Mexiko spielt zwar sehr aggressiv, aber ich bin dennoch optimistisch"



RT Deutsch
Am 14.06.2018 veröffentlicht

Zitat
Der Cheftrainer der deutschen Fußballnationalmannschaft, Joachim Löw, zeigte sich bei seiner ersten Pressekonferenz am Mittwoch in Moskau "sehr optimistisch" hinsichtlich des bevorstehenden ersten Gruppenspiels gegen Mexiko.

"Das ist ein Gegner, der sehr sehr aggressiv nach vorne verteidigt, der sehr aggressiv nach vorne spielt, mit technisch guten Spielern. Also da kommt schon auch ein Gegner auf uns zu, der uns alles abverlangen wird in diesem Spiel. Aber wir sind guter Dinge, wir sind gut vorbereitet. Ich weiß, die Mannschaft wird sich noch mal steigern jetzt in dieser Woche und von daher bin ich sehr optimistisch. Es wird ein schwieriges Spiel, aber wir werden die richtige Lösung finden", sagte Löw.

Joachim Löw kommentierte auch die jüngste unerwartete Entlassung von Julen Lopetegui, dem Cheftrainer der spanischen Mannschaft, nur zwei Tage vor der Weltmeisterschaft.

"Für eine solche Entscheidung zwei Tage vor dem ersten Spiel der Mannschaft ist das natürlich schon auch ein Hammer. Sicherlich gibt es unnötige Unruhe innerhalb des Verbandes und wahrscheinlich auch innerhalb der Mannschaft", sagte er.

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußballbundes, gratulierte auch Kanada, den Vereinigten Staaten und Mexiko zum Sieg im Bewerbungsrennen um die WM 2026.


MfG nOmaLisa
---------------------------------------------------------------------------------------------
WU DE HASEN HOSEN HASEN UNN DE HOSEN HUSEN HASEN, DO BI IECH DR'HAM !


 
nOmaLisa
Beiträge: 1.089
Punkte: 731
Registriert am: 26.05.2016


RE: Löw vor erstem WM-Spiel 2018: "Mexiko spielt zwar sehr aggressiv, aber ich bin dennoch optimistisch"

#13 von wuffy06 , 14.06.2018 22:34

Heute war das Eröffnungsspiel Russland gegen Saudi Arabien, es endete 5 : 0 für Russland
im Grunde war es so wie Deutschland gegen Saudi Arabien, nur hat Russland ihre Chancen genutzt


wünsche einen schönen Tag


 
wuffy06
Beiträge: 1.614
Punkte: 1.716
Registriert am: 21.05.2016


RE: Löw vor erstem WM-Spiel 2018: "Mexiko spielt zwar sehr aggressiv, aber ich bin dennoch optimistisch"

#14 von wuffy06 , 15.06.2018 22:30

das erste geile Spiel Portugal gegen Spanien, Ronaldo mit 3 Toren


wünsche einen schönen Tag


 
wuffy06
Beiträge: 1.614
Punkte: 1.716
Registriert am: 21.05.2016


RE: Löw vor erstem WM-Spiel 2018: "Mexiko spielt zwar sehr aggressiv, aber ich bin dennoch optimistisch"

#15 von Yvvi , 16.06.2018 08:14

Und heute kommt das nächste gute Spiel denke ich.
Argentinien gegen Island, und Frankreich gegen Australien, sowie Peru gegen Dänemark.

l.g.

Yvi


”Schicksal ist, wenn du etwas findest, das du nie gesucht hast und feststellst, dass du nie etwas anderes wolltest.“


 
Yvvi
Beiträge: 29
Punkte: 116
Registriert am: 26.05.2016


   

Fussballnationalmannschaft


disconnected Die Alternative- zum quatschen Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen