Fussballnationalmannschaft

#1 von wuffy06 , 06.06.2017 23:31

Heute spielte Deutschland gegen Dänemark, man trennte sich 1 : 1, was doch ein beachtliches Ergebnis ist, zumal man hat so noch nie zusammengespielt und dafür war es nicht so schlecht, ich finde es gut das Löw jetzt testet und zum Confed-Cup, es wäre ja toll wenn wir den Weltmeistertitel verteidigen können.


Frohe Weihnachten allen


 
wuffy06
Beiträge: 1.668
Punkte: 2.011
Registriert am: 21.05.2016


RE: Fussballnationalmannschaft

#2 von Nordstern , 08.06.2017 18:31

Sehe ich auch so, ein gutes und beachtliche Ergebnis, hat Jogi gut gemacht. Um neue Spieler müssen wir uns keine Sorgen machen, es bleibt eine junge und gute Mannschaft


Manchmal versäumt man das kleine Glück, weil man vergebens auf das Große wartet


 
Nordstern
Beiträge: 168
Punkte: 310
Registriert am: 21.10.2016


RE: Fussballnationalmannschaft

#3 von wuffy06 , 11.06.2017 02:50

Heute ging es gegen San Marino und der hohe Sieg war erwartet und sie haben mit richtig Power gespielt. Ich versteh nur nicht das man einen Spieler der für Deutschland spielt auspfeifft nur wegen der einen Schwalbe in der Liga. Wir können doch froh sein das wir so einen schnellen und Torgeilen Stürmer haben. Sandro Wagner hat wiederum bewiesen das er einen Torinstinkt hat, wenn das so weiter geht dann haben wir wieder einen schlagkräftigen Sturm bei der WM im nächsten Jahr.


Frohe Weihnachten allen


 
wuffy06
Beiträge: 1.668
Punkte: 2.011
Registriert am: 21.05.2016


RE: Fussballnationalmannschaft

#4 von Nordstern , 11.06.2017 15:53

Die neuen haben gezeigt das sie wollen. Da müssen sich der festen Stammspieler warm an ziehen, ein Wechsel ist schnell möglich unter Jogi Löw. Sandro Wagner kann einen Leid tun, er hat sich doch für die Schwalbe entschuldig, da sollte man es dann auch gut sein lassen. Verstehe die Haltung einfach nicht, ja wir haben wieder einen guten Sturm


Manchmal versäumt man das kleine Glück, weil man vergebens auf das Große wartet


 
Nordstern
Beiträge: 168
Punkte: 310
Registriert am: 21.10.2016


RE: Fussballnationalmannschaft

#5 von wuffy06 , 20.10.2017 23:00

diesmal sind es aber die Frauen , die sich Blamiert haben, in Wiesbaden heute gegen Island 2 : 3 verloren.
Man hat gesehen das die Deutschen verunsichert sind, man konnte von Glück reden das den Isländerinnen die Luft ausging sonst hätte Deutschland den Anschlusstreffer nicht mehr geschafft.
Fehlpässe ohne Ende, noch haben sie Zeit in der Quali aber so werden ihre Chancen geringer.
https://www.welt.de/sport/fussball/artic...gen-Island.html


Frohe Weihnachten allen


 
wuffy06
Beiträge: 1.668
Punkte: 2.011
Registriert am: 21.05.2016


RE: Fussballnationalmannschaft

#6 von wuffy06 , 14.11.2017 23:25

Heute hat man gegen Frankreich unentschieden 2 : 2 gespielt immerhin weiterhin ungeschlagen, 2 Halbzeit konnte ich nicht sehen aber in der ersten Halbzeit sah die Deutsche Mannschaft nicht so gut aus.


Frohe Weihnachten allen


 
wuffy06
Beiträge: 1.668
Punkte: 2.011
Registriert am: 21.05.2016


RE: Fussballnationalmannschaft

#7 von Nordstern , 15.11.2017 22:51

Ich konnte das Spiel auch nicht sehen, aber habe gehört das die Deutschen in der 2. Halbzeit besser aus sahen. Halte dieses Unentschieden für stark, denn Frankreich zähle ich zu den Favoriten.


Manchmal versäumt man das kleine Glück, weil man vergebens auf das Große wartet


 
Nordstern
Beiträge: 168
Punkte: 310
Registriert am: 21.10.2016


RE: Fussballnationalmannschaft

#8 von wuffy06 , 02.06.2018 21:39

Östereich : Deutschland
2 : 1
Eine äußerst schwache Leistung aber das ist man ja in den Vorbereitungen gewöhnt. Man merkt das Spiele während des Trainingslagers nicht von guter Qualität geführt werden.


wünsche einen schönen Tag


 
wuffy06
Beiträge: 1.668
Punkte: 2.011
Registriert am: 21.05.2016


RE: Fussballnationalmannschaft

#9 von Nordstern , 03.06.2018 13:14

Eben, allerdings war Jogi auch schon sehr angepisst, von der Leistung


Manchmal versäumt man das kleine Glück, weil man vergebens auf das Große wartet


 
Nordstern
Beiträge: 168
Punkte: 310
Registriert am: 21.10.2016


Endgültige WM-Kader-Nominierung mit Joachim Löw

#10 von nOmaLisa , 04.06.2018 13:42

04.06.2018

Die Würfel sind gefallen: Das ist Joachim Löws Kader für die WM in Russland



WELT
TLivestream vor 2 Stunden

Zitat
Der Tag der Entscheidung ist gekommen. Am Montag (12.00 Uhr) muss Bundestrainer Joachim Löw dem Fußball-Weltverband FIFA den endgültigen deutschen Kader für die Weltmeisterschaft in Russland melden. Drei Feldspieler und einen Torhüter muss Löw noch streichen. «Es fällt nicht einfach, das den Spielern mitzuteilen», sagte der Bundestrainer im Trainingslager in Südtirol. Es breche schließlich zunächst eine kleine Welt für die Spieler zusammen. Wenn Torwart Manuel Neuer nach dem persönlich positiven Comeback beim 1:2 gegen Österreich wie erwartet mit nach Russland fahren sollte, wäre auch die Nummer-1-Frage geklärt.


MfG nOmaLisa
---------------------------------------------------------------------------------------------
WU DE HASEN HOSEN HASEN UNN DE HOSEN HUSEN HASEN, DO BI IECH DR'HAM !


 
nOmaLisa
Beiträge: 1.117
Punkte: 886
Registriert am: 26.05.2016

zuletzt bearbeitet 04.06.2018 | Top

   

DFB-Pokal
Özil und Gündogan mit Erdogan


disconnected Die Alternative- zum quatschen Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen