Neues zu Windows 10

#1 von nOmaLisa , 23.06.2017 17:14

23.06.2017

Zitat
Build 16226: Windows 10 integriert künftig Grafikchip-Auslastung in den Task-Manager

Die Windows-10-Vorabversion 16226 integriert die GPU in den Task-Manager, verbessert Microsoft Edge, bringt neue Emojis und einen Taschenrechner mit Währungsumrechnung.

Künftige Versionen von Windows 10 zeigen im Task-Manager die Auslastung des Grafikchips und Belegung des Grafikspeichers an. Die GPU-Auslastung lässt sich dabei für verschiedene Nutzungsszenarien verfolgen, etwa 3D, Videokodierung und -Dekodierung.

Das geht aus einem Blog-Eintrag hervor, den Microsoft zur neuen Windows 10 Insider Preview Build 16226 veröffentlicht hat. Die genannte Vorschau-Version enthält die Änderungen bereits. Stecken mehrere GPUs im System, führt der Task-Manager künftig jede GPU einzeln im Task Manager auf.


.......
https://heise.de/-3754809


MfG nOmaLisa
---------------------------------------------------------------------------------------------
WU DE HASEN HOSEN HASEN UNN DE HOSEN HUSEN HASEN, DO BI IECH DR'HAM !


 
nOmaLisa
Beiträge: 793
Punkte: 230
Registriert am: 26.05.2016


Nach 32 Jahren: Microsoft läutet Ende der Paint-Ära ein

#2 von nOmaLisa , 24.07.2017 15:27

24.07.2017

Zitat
Nach 32 Jahren: Microsoft läutet Ende der Paint-Ära ein

Das Ende einer Ära wird eingeläutet: Mit dem nächsten Windows-10-Update stellt der IT-Konzern Microsoft die Weiterentwicklung des kostenlosen Grafikprogramms Paint ein. In einem weiteren Schritt könnte das Programm komplett eingestellt werden, kündigte Microsoft auf einem Homepage-Eintrag an.

Seit 1985 ist Microsoft Paint Teil des Betriebssystems Windows, damals noch unter dem Namen Paintbrush. Statt Paint rückt Microsoft nun den Nachfolger Paint 3D in den Vordergrund. Das Programm verfügt zwar über deutlich mehr Funktionen als das ursprüngliche Paint, die Nutzeroberfläche erinnert aber kaum noch an den Klassiker. Die 3D-Builder-App soll durch Paint 3D und die 3D-Drucker-App ersetzt werden.

Weitere Neuerungen: Outlook Express wird mit dem Update komplett entfernt, auch Syskey.exe fliegt raus - und die Reader-App wird in Microsoft Edge integriert.



http://www.msn.com/de-de/nachrichten/dig...ocid=spartanntp


MfG nOmaLisa
---------------------------------------------------------------------------------------------
WU DE HASEN HOSEN HASEN UNN DE HOSEN HUSEN HASEN, DO BI IECH DR'HAM !


 
nOmaLisa
Beiträge: 793
Punkte: 230
Registriert am: 26.05.2016


   

Internetgefahrenmeldungen
Microsoft Patchday Juli 2017

Der Weihnachtsmann

Homepage

disconnected Elfer-Rat inkl. Weihnachtsmann Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen